Home

Produkte

Anfrage

Karriere

Kontakt

Logo - Dieckhoff Druck Witten

Druck & Design
aus einer Hand

SD Sätze - Durchschreibesätze

SD Sätze – Selbstdurchschreibesätze

Wir drucken Ihre Durchschreibesätze

Mit einem Durchschlag? Oder lieber vier Durchschlägen? Einseitig bedruckt oder beidseitig bedruckt? Mit oder ohne fortlaufende Nummerierung? Mit Lochung oder Abreißkante?

Durchschreibesätze haben auch im digitalen Zeitalter immer noch ihre Berechtigung. Manchmal sind Stift und Block einfach schneller (und praktischer) als ein elektronisches Gerät. In einem Durchgang werden Original, Kopie und ggf. noch weitere Durchschriften erstellt. Alle Vertragsparteien erhalten sofort eine schriftliche Fassung der Vereinbarung mit rechtssicherer Unterschrift.

Die kompakten Blocks sind besonders für den mobilen Einsatz geeignet. Der verlängerte Unterdeckel ist als Durchschreibschutz verwendbar und erspart eine zusätzliche Einlegepappe. Durch die Perforierung sind die Blätter des Satzes einfach heraustrennbar. Optional können die Sätze nummeriert oder mit diversen Codes bedruckt werden.

Wir gestalten Ihre Vertragsblocks in Ihrem Corporate Design. Sie unterstreichen damit Ihre Professionalität und tragen Ihre Marke nach außen. Durchschreibesätze (auch Vertragsblocks) sind u.a. besonders beliebt bei Energieversorgern, Telekommunikationsdienstleistern, Immobilienunternehmen, Wohnungsbauunternehmen, Maklern und im Gesundheitswesen (Kliniken, Arztpraxen, Labore etc.).

In weniger komplexer Ausführung produzieren wir für Handwerksbetriebe, Handel, Verwaltung und Vereine SD-Blocks und Einzelsätze für Bestellscheine, Lieferscheine, Reparaturscheine, Aufnahmeanträge, Rechnungsblocks, Quittungsblocks etc. Hier sind den Einsatzmöglichkeiten (fast) keine Grenzen gesetzt.

Telefon: 02302 – 26 23 1

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Was sind SD Sätze

Das Original und die darunterliegenden Durchschreibkopien werden als Satz bezeichnet. Die Abkürzung „SD“ bedeutet „selbstdurchschreibend“.

Die Blätter eines Satzes sind unterschiedlich beschichtet. Indem mechanischer Druck, beispielsweise durch einen Kugelschreiber, auf  das Oberblatt ausgeübt wird, reagieren die Schichten der darunterliegenden Blätter. So wird das Geschriebene auch auf den Kopien sichtbar.

Kann ich die Rückseiten der Blätter eines Durchschreibesatzes bedrucken lassen?

Ja. Beachten Sie aber, dass die Möglichkeit zum Durchschreiben immer nur von oben nach unten funktioniert. Eine doppelseitige Durchschreibefunktion ist technisch nicht möglich.

Wie viele Durchschläge sind bei SD-Sätzen möglich?

Denkbar ist eine Vielzahl von Durchschlägen. Mit jeder zusätzlichen Kopie nimmt jedoch die Qualität des Geschriebenen ab. Daher empfehlen wir, in der Regel nicht mehr als Vierfachsätze (ein Original, drei Durchschläge) zu verwenden. Lassen Sie sich dazu von uns beraten.

j

Übrigens:

Gerne unterstützen wir Sie auf Wunsch auch bei der Gestaltung Ihrer Printmedien.