Home

Produkte

Anfrage

Kontakt

Logo - Dieckhoff Druck Witten

Druck & Design
aus einer Hand

Umweltfreundlich Drucken

Umweltfreundlich Drucken – für uns mehr als nur ein Anliegen!

Als modernes, familiengeführtes Druck- und Medienunternehmen ist uns der Schutz unserer Umwelt ein wichtiges Anliegen: Während unseres gesamten Workflows von der Gestaltung bis zum endgültigen Produkt in Ihren Händen.

Die Optimierung von Druckverfahren, umweltgerechte Betriebsmittel und vor allem ein gutes Personalmanagement tragen dazu bei, uns stetig im Umgang mit unserer Welt und ihren Ressourcen zu verbessern.

Umweltfreundlich Drucken fängt oft vor dem Druck an.

Auswahl des Papiers

Auswahl des Papiers

Bereits bei der Wahl des Papiers spielt Nachhaltigkeit eine große Rolle.
Deshalb informieren wir im Beratungsgespräch über die Möglichkeiten zum Einsatz von Recyclingpapieren zur Einsparung wertvoller Rohstoffe und bieten auch Alternativen aus nachhaltiger Forstwirtschaft an.

Der stetige Austausch mit Herstellern und dem Fachgroßhandel eröffnet uns die Möglichkeit auch neue innovative Bedruckstoffe aus Hanf, Stroh und recycleten Fasern in unser Portfolio mit aufzunehmen.

Diese sind nicht nur umweltfreundlicher – sie fühlen sich auch gut an.

 

Druckplatten Recycling

Prozessfreie Druckplatten

Durch die Archivierung von Druckplatten zur Mehrfachverwendung bei wiederkehrenden Aufträgen reduzieren wir den Verbrauch von Aluminumträgern um viele Quadratmeter. Auch wenn die Plattenkennzeichnung und eine umfangreiche Sichtprüfung bei einem erneuten Einsatz einen deutlichen Mehraufwand bedeuten ist dies eine wichtige Maßnahme in unserem Bestreben zu mehr Umweltfreundlichkeit.

Durch die Verwendung von prozessfreien Druckplatten und die computergestützte Bebilderung verzichten wir nicht nur vollständig auf den Einsatz von chemischen Produkten im Herstellungsprozess, auch der Wasser- und Energiebedarf wurde erheblich gesenkt.

Verzicht auf Chemie, weniger Energie und mehr Nachhaltigkeit.

Farbe aus nachwachsenden Rohstoffen

Farbe aus nachwachsenden Rohstoffen

Öko-Skalenfarben auf Basis nachwachsender Rohstoffe sind vegan und frei von Gefahrstoffen. Durch den Verzicht auf kobalt- und mineralölhaltige Skalenfarben können wir nach dem Cradle-to-Cradle-Prinzip arbeiten. Druckprodukte, die so erstellt wurden enthalten keine toxischen Stoffe und sind in der Kreislaufwirtschaft hochwertige Rohstoffe für die Herstellung hochwertiger Recyclingpapiere.

Im Digitaldruck setzen wir auf Trockentonerfarben, die ebenso umweltschonend sind.

Tolle Farben für Ihre Produkte und die Umwelt.

Ökostrom

100% Ökologisch – Unser Strom

Der effiziente Umgang mit Energie ist die Basis unseres unternehmerischen Handelns.
Wir hinterfragen und optimieren unsere Produktionsprozesse um unnötigen Strombedarf zu reduzieren. Durch regelmäßige Investitionen in effizientere Technologien sichern wir nicht nur unsere Wettbewerbsfähigkeit sondern sorgen auch für eine bessere Energiebilanz.

Wir nutzen 100% Ökostrom von den Stadtwerken Witten. Unsere Druckerei arbeitet mit Strom aus Solar-, Wind- und Wasserkraft.

Müll vermeiden

Vermeiden ist besser als Entsorgen

Durch die effiziente Nutzung von Materialien und Verbrauchsstoffen in Druckvorstufe, Druck, Verarbeitung und Verpackung gelingt es uns, die Enstehung von Abfallstoffen möglichst gering zu halten.

Wegen des geringen Makulaturanteils in Offset- und Digitaldruck reduzieren wir Papierreste. Dort, wo Abfälle entstehen, trennen wir diese strikt, um sie entsprechenden Recyclingverfahren zuzuführen.

Wir setzen bei Reinigungstüchern auf das Mehrwegsystems eines namhaften deutschen Dienstleisters. Die Tücher werden gewaschen und vielfach wiederverwendet.

Manchmal ist „weniger“ mehr.

Klimaneutral drucken

Klimaneutral Drucken

Der CO2-Rechner von NatureOffice ist die Grundlage für unsere Berechnung Ihrer freiwilligen Ausgleichszahlung. Faktoren wie z.B. Papiersorte, Gewicht und Größe ergeben die CO2-Emissionen, die Ihr Produkt in der Produktion verursachen wird. In der Regel entspricht die Ausgleichszahlung rund 1-2% der Auftragssumme.

Mit Ihrer Ausgleichszahlung unterstützen Sie ein Klimaschutzprojekt, über das die gleiche Menge CO2 eingepart wird, die bei der Realisierung Ihres Druckprojektes entsteht. Alle Projekte sind nach höchsten internationalen Standards zertifiziert.

Für Ihren Auftrag erhalten Sie das Label „klimaneutral“ (incl. Trackingnummer und ID). Ihr Druckprodukt kann mit dem entsprechenden Klimaneutral-Label versehen werden.

Umweltfreundlich drucken ist eine gute Investition in die Zukunft.